Eiersalat zum Quadrat

In blau gewandeter, weißhaariger Zauberer mit spitzer Mütze, Zauberstab und Glaskugel.

Wer auf eine so große und ruhmreiche Familie von Hexen und Zauberern zurück blicken kann, muss sich schon anstrengen, um in der Hexenkunst mitzuhalten …

Der mächtige Zauberer Zimbalus ist extra aus dem Zauberwald angereist, um Hexe Schmusemund auf die große Zauberprüfung vorzubereiten.

Und heute ist der große Tag der Prüfung. Heute entscheidet es sich, ob Schmusemund als gute Hexe im Fliegenpilzwald bleiben darf oder nicht. Der Rabe Filux und die kleine Hexe sind deshalb schon ganz aufgeregt.

Die schwarz-rot gekleidete Hexe Schmusemund sitzt nachdenklich auf ihrer Schulbank, den Zauberstab in der Hand.

Auch wenn Schmusemund gute Fortschritte beim Hexen macht, ist da immer noch die Moorhexe, die es mit ihrem Zauber fast geschafft hätte, alles zum Bösen zu wenden … Wären da nicht der Rabe Filux und natürlich die Kinder.

Wie gut, dass man Freunde hat, sonst würde nicht einmal so ein guter Zauberspruch wie „Eiersalat zum Quadrat!“ helfen.

Hexe-Schmusemund-Serie

Eiersalat zum Quadrat ist die Fortsetzung von Hexe Schmusemunds Abenteuer im Fliegenpilzwald. Beide Theaterstücke funktionieren jedoch unabhängig voneinander – Kenntnis des jeweils anderen Teils ist nicht notwendig.

Fakten

Eiersalat zum Quadrat ist ein Theaterstück für Kinder ab drei Jahren auf kleinen und großen überdachten Bühnen.

  • Bühnengröße zirka 4 m × 3 m.
  • Dauer des Programms zirka 50 Minuten.
  • Eine eigene Verstärkeranlage samt Techniker, die für bis zu 200 Zuschauern einsetzbar ist, wird kostenlos mitgebracht.
  • Pressematerial wird zur Verfügung gestellt.
  • 20 Plakate gratis.
  • Preise nach Vereinbarung.

Mehr Informationen

Sehen Sie sich Fotos unserer Auftritte an.